Thai Soup

Küche, Kochen

Das Rezept hatte ich hier entdeckt und es hat mich sofort gereizt auszuprobieren. Dort findet ihr auch die schöneren Fotos – so viel Zeit blieb mir nicht…

Aber das Rezept es ist noch besser als ich es mir vorgestellt habe. Sehr viel besser! Einfach nur delikat!  Und alle (na ja die ganz Kleine nicht so, aber das lag eher an der Stimmung) habe sie mit Begeisterung gegessen – und nachgeschöpft – und nochmals nachgeschöpft. Das nenne ich einen vollen Erfolg!

 

Advertisements

Stempel-Workshop

aus Papier, diesunddas, für Kinder, Karten, Modellieren, Ostern, Schmuck, Stempel selber machen, Stempeln

Habe ich schone erwähnt, dass sich einige tapfere Ladies seit sage und schreibe 8 Jahren treffen um gemeinsam kreativ zu sein????????

Diesmal hatte ich einen Stempel-Workshop vorbereitet. Querdenken beim Stempeln… Leider, wie schon sei 8 Jahren, haben wir es wieder nicht geschafft, unsere Produkte vor Ablauf der Zeit zu fotografieren, so seht ihr nur einen kleinen Einblick meiner Versuche. Vielleicht inspiriert es den einen oder anderen trotzdem…

Für alle Beteiligten hatte ich eine kleine Tüt vorbeitet mit folgendem Inhalt:

– zwei Bestecke aus Holz

– gestanzte Geschenkanhänger

– ein Stück Radiergummi

– und es gab auch noch für jeden ein Stück weiße lufttrocknende Knetmasse

und hier zum Thema Querdenken… spontan haben wie die Sachen zum Naschen, die auf dem Tisch standen, zu Stempeln umfunktioniert. Die Mangos von *ldi waren bestimmt die beste Idee des Abends 🙂

Das sind meine zwei Ministempel aus Radiergummi mit Linolschnittwerkzeug geschnitten.