Rosa – Romantisch

21. Januar 2011 § 2 Kommentare

Auch dieses Kissen ist endlich fertig geworden. Die „Patchwork“-Seite ist schon längers fertig, aber ich war mir unschlüssig, wie und wo ich den Reißverschluß hinmache. Selbst das Inlet habe ich selbst gemacht *schulterklopf* 😉

Advertisements

Fundstücke

19. Januar 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Hiermit leute ich eine neue Kategorie ein: Fundstücke, meistens Second-Hand oder irgendwo günstig erstanden.

Gerade noch das letzte Stück der schönen silbernen Glas“kugeln“ ergattert. Alle neu aber schön in altem Bauernsilber gehalten. Ein Päckchen kostete mich 50ct! Und das war noch vor Weihnachten. Übrigens sind die relativ klein. Die Packung hat eine Länge von 15cm.

Wimpelketten

17. Januar 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Für alle Fans von der bunten Wimpelketten

Kindergartentasche „Weltraum“ „Space“

11. Januar 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Endlich komme ich ein bisschen dazu die Dinge zu „erledigen“, die schon lange bei mir rumliegen. Etwas für Kinder die den Weltraum, Raketen, Raumschiffe, Planeten, Ufos und Außerirdische lieben… ist schon ins Schöppchen gewandert.

Patchwork-Bilderrahmen

10. Januar 2011 § Ein Kommentar

Bei mir hängt schon seit längerem einer an der Wand, und weil ich ihn so süß finde, habe ich noch zwei mehr gemacht.

 

Lampenschirm

7. Januar 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Es kribbelte wieder in den Fingern und dann ist diese Lampe dabei rausgekommen – schon ins Schöppchen gewandert…

Husch

5. Januar 2011 § 2 Kommentare

Das neue Jahr hat uns eingeholt und irgendwie huscht es genauso schnell wie das vergangene. Mir zumindest bleibt kaum Zeit zum nachdenken! Auch weiß ich noch nicht, was das neue Jahr so bringen wird. Für mich ist es das erste Jahr als „Freiberuflerin“, Fotografin, Künstlerin und Kunsthandwerkerin. Das ist der Anfang meines Traumes, den ich als Teeny angefangen habe zu träumen, und die ersten Schritte dahin sind aber erst ein paar Tage alt. Jetzt geht es los! Schon immer dachte ich mir, ist es aber doch ideal einerseits für die Familie da zu sein und aber auch einen Stück weit meinen Traum zu leben. Ich bin also gespannt, wo ich am Ende des Jahres stehe… aber jetzt erst ein mal mit kleinen Schritten voran. Noch sind Ferien… aber ich bin sicher, dass es bald ein paar neue Sachen in meinem vernachlässigten Schöppchen gibt. Bis dahin freue ich mich auf nette Kontakte, schreibt mir, fragt mich und ich schaue auch gerne mal bei euch vorbei!

Kein Blogpost ohne ein Foto… hier die Kulisse, die ich für die Kindergartenweihnachtsfeier gemalt habe . Dazu wurde die Geschichte gespielt: Die 4 Lichter des Hirten Simon.

Wo bin ich?

Du siehst dir momentan die Archive für Januar, 2011 auf Everyday creative an.