Mädchenzimmer

29. März 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Mein Traum war es für das eine Mädchenzimmer Schmetterlinge an die Wand zu machen. Aber da ich trotz langem Suchen nichts passendes gefunden habe, habe ich mich mal wieder entschieden, mir eigene Schablonen zu machen. Dazu habe ich Schmetterlingsmotive gesammelt, diese per Kopierer vergrößert und dann auf Windowcolorfolie übertragen und ausgeschnitten.  Die Lampe war auch gelb-orange-rot, musste also auch in passenden Farben gestrichen werden. Eigentlich hängt vor der einen Schmetterlingswand ein Betthimmel, natürlich mit Schmetterlingen drauf.  (Ach ja, die grüne Tür wird diesen Sommer noch weiß gestrichen. Ich bin gerade beim Streichen der Türrahmen im Erdgeschoß, und am Malen, und am Gärtnern und an einem Projekt fürs Kinderzimmer, und…)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Mädchenzimmer auf Everyday creative.

Meta

%d Bloggern gefällt das: