Mädchenzimmer

Deko, Malen, Raumgestaltung

Mein Traum war es für das eine Mädchenzimmer Schmetterlinge an die Wand zu machen. Aber da ich trotz langem Suchen nichts passendes gefunden habe, habe ich mich mal wieder entschieden, mir eigene Schablonen zu machen. Dazu habe ich Schmetterlingsmotive gesammelt, diese per Kopierer vergrößert und dann auf Windowcolorfolie übertragen und ausgeschnitten.  Die Lampe war auch gelb-orange-rot, musste also auch in passenden Farben gestrichen werden. Eigentlich hängt vor der einen Schmetterlingswand ein Betthimmel, natürlich mit Schmetterlingen drauf.  (Ach ja, die grüne Tür wird diesen Sommer noch weiß gestrichen. Ich bin gerade beim Streichen der Türrahmen im Erdgeschoß, und am Malen, und am Gärtnern und an einem Projekt fürs Kinderzimmer, und…)

Advertisements

Seviettentechnik

Deko, Seviettentechnik

Gestern war ich wieder beim Bastelabend (ich glaube wir treffen uns nun schon seit 8 Jahren in wechselnder Besetzung ein Mal im Monat). Haben die alten Flaschen mit Seviettentechnik Medium hervorgekramt.

Bin ganz zufrieden.

Das Motiv hat sowohl farblich als auch von der Größe perfekt gepasst.

Noch mehr Buchhüllen

Nähen

Ich weiß, es wird langsam langweilig…

Aber ich aber erst ein Mal auch keine weiteren in Planung (ok, vielleicht eine noch… aber noch nix konkret :-))

In dieses Material habe ich mich schon vor Jahren verliebt und nachdem es mir vor einiger Zeit wieder über den Weg gelaufen ist, habe ich zugegriffen.

Winterhimmel?

Kunst, Leinwand, Malen

Nun wollte ich einfach mal anfangen mit einem Hintergrund für ein Bild fürs Wohnzimmer. Inzwischen gefällt mir die Wirkung so gut, dass ich nicht weiß, ob ich noch viel weitermachen werde. Aber oft ist es so, dass sich der 1. Schritt erst setzen lassen muss. Dann schaue ich mir das Bild ständig an, bis ich entscheide, wie ich genau weitermache. Wie z. B. bei dem grünen Bild. Da habe ich tagelang gehirnt, wie die Linien der Schmetterlinge laufen müssen. Wenn ich das dann genau im Kopf festgelegt habe, sind sie schnell gemalt. Tja, also bei dem Winterhimmel werde ich vielleicht unten noch einen blätterlosen Baumwipfel einfügen… ursprünglich war was ganz anderes gedacht, aber das lässt sich für ein anders Bild auch verarbeiten.

Hier die Farbpalette:

Sie sind da!

Allgemeines

Ich hatte ja geschrieben, dass ich gerade an den Visitenkarten dran bin. Eigentlich schon lange. Hat lange gedauert, war es aber hundertmal wert. Und es ist wirklich unbeschreiblich die Dinger jetzt in der Hand zu haben. Harte Arbeit und dann hat man das ersehnte Produkt in der Hand! Bin total glücklich!