Kissenhülle „Love“

27. Januar 2010 § Ein Kommentar

Viel los im Moment. Habe noch ein Kissen genäht, gibt’s in meinem Dawanda.com Shop (siehe Seitenleiste). Jeder Buchstabe ist in einer anderen Garnfarbe genäht.

Kaufladen second hand

18. Januar 2010 § Ein Kommentar

Ich war mir nicht sicher, ob ich jemals einen Kaufladen für meine Kinder kaufen werde, denn Oma und Opa haben einen, dort könnten sie also damit spielen. Als ich aber diesen hier für 8 Euro sah, änderte ich meine Meinung und freute mich auf einen neue Streicharbeit!

Vorher (ohne hellblau)

Kissenhülle Home

15. Januar 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Eine Freundin hat Geburtstag und zieht um, deshalb gibt es dieses Kissen.

Kartenhalter

13. Januar 2010 § Ein Kommentar

Bei der Umgestaltung unseres Arbeitszimmers habe ich noch eine andere Idee umgesetzt. Der vorige Kartenhalter hat nicht gehalten was er versprochen hat… das (gekaufte) Teil war zu unstabil. Also muss was anderes her. Von Ikea die Vorhangclips (10 Stück 1 Euro) und eine 5mm Satinband ist alles was man braucht. Die Löcher habe ich einfach mit einer Schere „vorgebohrt“ und dann einfach den Cliphaken durch. Das Satinband ist sehr stabil und hält den Clip problemlos.
VORHER (hier ist er schon durch Clips gestützt)

NACHHER

Buchhülle

11. Januar 2010 § 2 Kommentare

Für die neue Bibel meines Mannes wollte ich versuchen mal eine Buchhülle selbst zu nähen. Es dauert ein bisschen bis man auf die Beste Lösung kommt, aber mit dem Ergebnis bin ich zufrieden und eine alte Jeans hat eine neue Bestimmung gefunden.

Schreibtischstuhl

8. Januar 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Gerstern abend habe ich nun endlich den Stuhl neu bezogen. Die Stühle sind so alt wie unsere Ehe (8Jahre) und haben uns gute Dienste geleistet. Doch der helle Stoff ist natürlich empfindlich und ich habe ihn jeden Sommer abgeschrubbt. Aber die Jahre haben ihre Spuren hinterlassen. Auch am Holz. Aber ich habe beschlossen das Holz erst in ein paar Jahren wieder abzuschleifen. Die Stühle stehen bis auf diesen im Arbeitszimmer. Außerdem habe ich den Stoff mit durchsichtiger Folie vom Baumarkt (Tischdecke Meterware) überzogen. Solange die Folie hält muss ich auch nicht mehr schrubben :-). Da unsere Kinder gerade in den wildesten Jahren sind, ist es jetzt glaube ich am Nötigsten – oder muss ich doch erzählen, dass unsere Kleinste mindesten 3 Stühle mit Stiften bemalt hat??? Ach, ist es aufgefallen, dass ich einen Fehler gemacht habe? Das Motiv sollte idealerweise andersherum sein. Habe beschlossen zu meinem Fehler zu stehen und den mache ich auf jeden Fall nicht noch ein zweites Mal!

Schreibtisch

7. Januar 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Inzwischen waren wir schon wieder viel kreativ, aber ich kam noch nicht dazu unsere neuen Exemplare bei Tageslicht zu fotografieren. Hier der Schreibtisch, den unser Schulmädchen jetzt hat. Als er zu uns kam war er schwarz angestrichen und ziemlich verratzt. Aber die leichte Form gefiel uns sofort. Und nun sind wir richtig glücklich mit ihm! Was so ein bisschen Farbe ausmacht?!

Wo bin ich?

Du siehst dir momentan die Archive für Januar, 2010 auf Everyday creative an.