24. Dezember

24. Dezember 2009 § Hinterlasse einen Kommentar

Nun ist er da, der 24. Dezember! Die Aufregung ist zum Glück nicht so groß (im Gegensatz zu gestern Abend), denn heute morgen gabs schon das erste „Familiengeschenk“ von uns an unsere Kinder – einen Kaufladen (Bilder folgen). Und auch ein Päckchen mit liebevollen Geschenken von einer Patentante wurden schon ausgepackt. Warum? Ich finde, wenn die Geschenke nicht alle auf ein Mal über die Kinder herfallen (oder ist es anderum???), dann kann man jedem auch gebührend Beachtung schenken und schon damit spielen. Abends bleibt ja dann doch nicht mehr so viel Zeit, vorallem bei den Kleinen.

Heute ein Kreativabschluß mit einer Bastelarbeit meiner Tochter. Ein altes Glas oder Senf oder Marmeladenglas wird mit Kleb oder Kleister bestrichen und mit Transparentpapier beklebt. In „echt“ sieht sie sogar noch schöner aus! Daneben stand bei uns auf dem Tisch noch eine gewöhnliche Kerze, sah aber lang nicht so stimmungsvoll und schön aus!

Nun wünsche ich meinen Bloglesern vorallem fröhliche und zugleich besinnliche Weihnachten!  – Die Geschenke erinnern uns an das Größte Geschenk, dass uns je gemacht wurde: das Kind in der Krippe!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan 24. Dezember auf Everyday creative.

Meta

%d Bloggern gefällt das: